Aufenthalte auf Fattoria del Colle

Fattoria del Colle bietet Ferien auf dem Bauernhof im agrotouristischen Betrieb in der Toskana. Sowohl Kurzaufenthalte von einer Nacht bis zu langen Aufenthalten von mehreren Wochen.
Fattoria del Colle ist ein "Borgo", ein kleines jahrhundertealtes typisches Dörfchen, das fast wie durch ein Wunder bis heute  intakt geblieben ist. Im Mittelpunkt stehen die Villa und die Kapelle aus dem sechzehnten Jahrhundert und darum herum liegen die alten Bauernhäuser, die heute als Villen, Wohnungen und Zimmer dem agrotouristischen Betrieb dienen. Dazu ein Restaurant, ein Wellness Center und eine Kochschule. Drei Parkanlagen mit drei Schwimmbädern und einem Tennisplatz umgeben die Gebäude. Die ganze Anlage liegt eingebettet in der Hügellandschaft aus Weinbergen, Olivenhainen, Getreidefelder und Weißtrüffelreserven, die einem mittelalterlichen Fresko gleicht.

Jeden Tag bietet Fattoria del Colle mindestens eine Aktivität: Mini-Kochkurse, geführte Besichtigungen der historischen Villa oder der beiden Weinkeller - Chianti und Brunello di Montalcino -, Degustation von Wein und Olivenöl, Exkursionen im Wald mit Pfeil und Bogen.

Informationen über Kochkurse auf verschiedenem Niveau, Aufenthalte zum Thema Wein, Wellness oder anderes wie Valentinstag oder Weinlese finden sich unter den jeweiligen Stichworten auf unserer Webseite.

Auf Anfrage stehen zur Verfügung: Babysitter, Küche und Waschsalon

Fattoria del Colle verfügt über 4 große beleuchtete Parkplӓtze.

 

  • 1